info anfrage









Galabaufahrplatten



Der beste Beweis der Spitzenqualität unserer 1A Galabaufahrplatten ist dass die Fahrplatten der ersten Stunde – von vor über 20 Jahren – bis heute weiterhin bei unseren Kunden als beliebte Hilfsmittel im Garten und Landschaftsbau verwendet werden.


In Sachen Bodenschutz:

Bodenschutz zielt nach § 1 BBodSchG darauf, „nachhaltig die Funktionen des Bodens zu sichern oder wiederherzustellen“. Die zu schützenden Bodenfunktionen werden im § 2 BBodSchG beschrieben. Maßnahmen zum Schutz der Böden im Allgemeinen und der Böden mit hoher Funktionserfüllung im Besonderen ist z.B. auch:

  • die Verminderung der physikalischen Belastungen des Bodens durch schonendes Be- und Überfahren im Rahmen der forst- oder landwirtschaftlichen Nutzung (Verdichtungsgefahr).


Von Bodenverdichtung wird gesprochen, wenn es durch Aufbringen hoher Last zu einer Verformung und somit zu einer Veränderung des Drei-Phasen-Systems Boden kommt.


Bei relativ geringer Auflast stellt sich eine reversible (elastische) Verformung ein, die nach dem Beenden der Belastung wieder in den Ausgangszustand zurückfedert. Kommt es zu einer Belastung über den Punkt der Vorbelastung, so zeigt sich eine plastische Verformung, die nicht reversibel und somit nicht vollständig in den Ausgangszustand zurückfedert. Somit kommt es vor allem bei dem Überschreiten der Vorbelastung zu einer Scherung der Bodenpartikel gegeneinander und einer Einregelung dieser mit einer Zunahme der festen Phase mit gleichzeitiger Abnahme der flüssigen und gasförmigen Phase. Die Verdichtung kann weit in die Tiefe reichen, sie ist abhängig von der Druckverteilung (Druckzwiebel) unter der Last.

Mobile Agrarland und Geländeerschließung in Land- und Forstwirtschaft.

Mit den Land- und Forstwirtschaftsfahrplatten und den daraus, mit dem GWWPRO Agrarplattensystem schnell und einfach zu erstellenden mobilen Straßen werden in der Agrar- und Landwirtschaft unbefahrbare oder schlecht befahrbare Strecken kurzfristig auch für schweres Gerät und Maschinen sauber und sicher Befahrbar gemacht.

Die leichten aber trotzdem hoch belastbaren 1A Gutshoffahrplatten realisieren wo erwünscht optimale Lastverteilung vor Ort.

Auch in Waldigem Terrain bei der Forstwirtschaft ist das Agrarplattensystem als Waldbaufahrplatten zumeist gut einsetzbar um die Räder vor Ort auch an kritischen Stellen rollend zu halten.

An stellen auf dem Lande wo Bodenverdichtung unerwünscht ist erweisen unsere allseits bekannten mobilen Landwirtschaftsstraßen immer gute Dienste als Bodenverdichtungs-Schutzplatten.


Bodenverdichtung

Boden mit großen Maschinen schonend befahren


GWWPRO hat nicht nur die besten sondern auch die grünsten Fahrplatten...! Es ist nämlich sich so: einerseits werden unsere 1A Fahrplatten ausschließlich aus wiedergewonnenen Rohstoffen hergestellt; andererseits ist der verwendete Rohstoff HMPE ökologisch gesehen der beste Kunststoff für unsere Umwelt weil so gut wie keine Chemikalien freikommen die unsere natürliche Umwelt belasten! Somit sind unsere Fahrplatten nicht nur aus praktischen Erwägungen zu bevorzugen, sondern auch aus ökologischer Sicht sehr empfehlenswert!

GWWPRO 1A Fahrplatten in jeder Hinsicht die richtige Wahl.

Ganz rechts unten auf dieser Seite jetzt Ihre Anfrage einreichen!

Mobile Fußwege, mobile Straßen für PKW, LKW und Schwerlaster sind generell interessante Anwendungen bei Veranstaltungen und Events in Städten und Gemeinden.

Aber auch im innerstädtischen Leitungsbau erweisen die GWWPRO Platten immer gute Dienste.

Weiterhin sind sie als Pflasterschutz und Rasenschutz bei Freiluftkonzerten und Großveranstaltungen sehr hilfreich und praktisch vor Ort mobil verwendbar.

Info hier

Containerunterbodenschutzplatten

Mit der bewährten GWWPRO Unterbodenschutzplattenlösung sind in der Abfallwirtschaft größere Unterhaltsersparnisse, durch grundlegende Verbesserung bei Wertstoff- oder Recyclinghöfen, zu erzielen.

Bekanntermaßen sind Recyclinghöfe Anlagen, die den Regeln des Bundes-Immissionsschutz-Gesetzes unterliegen; wonach der Betreiber Schädigung von Umwelt und Mensch durch Emissionen seiner Anlage zu verhindern bzw. zu vermindern hat.

Somit ist in Wertstoffhöfen vor Ort Flüssigkeit-undurchlässiger Straßenbelag angebracht... Die Wertstoffhofcontainer in Ihrem Containerpark beschädigen aber in der Regel andauernd diesen teuren Belag...

Mit unseren hochwertigen und nachhaltigen aus Recyclingmaterial hergestellten und vor Ort nahtlos verschweißten Kunststoff Unterbodenschutzplatten, ist Ihr Straßenbelag als Unterboden zukünftig andauernd geschützt! (Die früheren Reparatur- und Unterhaltskosten des Flüssigkeit-undurchlässigen Straßenbelags entfallen dann.)

Mit unseren hochwertigen aus Recyclingmaterial hergestellten 1A Kunststoff Unterbodenschutzplatten ist Ihr teurer, versiegelter Straßenbelag im Wertstoffhof oder Recyclinghof zukünftig andauernd vor Beschädigung durch Container geschützt!

Unser oben genannte Lösung wird schon erfolgreich in vielen europäischen Wertstoffhöfen eingesetzt; Referenzen sind auf Anfrage erhältlich; einige Photos davon sehen Sie hier auf der Seite.

Wir erstellen Ihnen gern ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Angebot, wenn Sie uns kurz mitteilen um wie viel Containerstellplätze mit welchen Eckdaten es in Ihrer Stadt oder Gemeinde geht.

Mit unserer hochwertigen und bewiesenermaßen erfolgreichen Lösung schützen Sie Straßenbelag und Pflaster sowohl bei Ihren Kunden vor Ort, wie auch bei Ihnen im Betriebshof, Wertstoff- oder Recyclinghof vor Beschädigung durch Ihre Container und zwar schnell, einfach und Preisgünstig.

Ganz rechts unten auf dieser Seite jetzt Ihre Anfrage einreichen!

Mit der bereits vielerorts Europaweit verwendeten GWWPRO Unterbodenschutzlösung ist Ihr Containerabstellplatz in Zukunft vor Beschädigung durch eben diese Container geschützt! Die einmaligen Container-Unterbodenschutzplatten.